Header

Gesamt: 25
Gäste: 25
Member: 0

0044 Dennis
20.09.2012 00:23
Träume von einer
zünftigen Kneipe
!!!!
Alle Einträge


This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)   

Noch 280 Zeichen

 

English Version klick here

VEREIN EICHENKRANZ e. V.
FREUNDESKREIS & FÖRDERVEREIN DES
LEDERINSTITUTES GERBERSCHULE REUTLINGEN

Reutlingen - Leder - Gerberschule - Gerber  und der Eichenkranz

 

Diese 5 Begriffe sind in den letzten 4 Jahrzehnten sehr stark zusammengewachsen, und zeigen den Verbund zwischen Tradition, Fachkenntnis und einzigartiger Ausbildung. Der Verein Eichenkranz e.V., der dabei schon immer eine große Rolle gespielt hat, festigt die internationale Verbundenheit zu dem Lederinstitut Gerberschule Reutlingen.

Der Verein , der als Freundeskreis und Förderverein des Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen e. V.in das Vereinsregister eingetragen ist, fördert vor allem die Studenten des Lehr- Prüf- und Forschungsinstitutes. Unterstützt wird er hauptsächlich durch seine ca.210 Mitglieder die international verstreut sind und in der Regel selber einmal Studenten waren. Neben der deutschen Lederindustrie und dem Leder- und Häutehandel, wird der Verein auch sehr stark von der chemischen Industrie unterstützt. Auch die Industrie in Österreich,Schweiz,Holland,Italien etc. ist bereits, wenn auch noch im kleinen Umfang,ein unterstützender Partner des Vereins.

Die wesentlichen Ziele des Vereins sind, z.B. fachliche Förderung, sowie Exkursionen zu Ledermessen oder Betriebsbesichtigungen.

Ganz besonders stolz ist der Verein auf seine internationalen Mitglieder, und vor allem auf seine aktiven Studenten, die teilweise aus bis zu 12 verschiedenen Ländern stammen und im Verein zusammengeführt werden. Finanzielle Unterstützung, Gemeinschaft und vielerlei Aktivitäten bietet der Verein seinen aktiven Studenten.Zu den jährlichen Höhepunkten zählen vor allem die Gerbertaufe und das Stiftungsfest.


 

Chronik des Verein Eichenkranz e.V.

19.07.1889   Gründung des Eichenkranz in Freiberg / Sachsen an der ehem. Gerberschule Freiberg.

19.07.1939   Auflösung des Eichenkranz und Verbrennung der Vereinsfahne. Der Eichenkranz war 50 Jahre jung!

31.05.1956   Neugründung des Eichenkranz in Reutlingen an der Westdeutschen Gerberschule.

20.10.1979   1. Stiftungsfest des neuen Eichenkranz

02.07.1982   Der Eichenkranz ist ein e.V.

IMPRESSUM: (siehe auch Impressum Seite)

VEREIN EICHENKRANZ e. V.
FREUNDESKREIS & FÖRDERVEREIN DES
LEDERINSTITUTES GERBERSCHULE REUTLINGEN
AM LEDERINSTITUT GERBERSCHULE REUTLINGEN
ERWIN-SEIZ-STRASSE-9
72764 REUTLINGEN
Telefon:* +49 7121 1623 0
Telefax*: +49 7121 1623 11
E-Mail:
mail@verein-eichenkranz.de
Internet*: www.verein-eichenkranz.de

Eintragung in das Vereinsregister am Amtsgericht Reutlingen Registernr. VR 548 


Der Vorstand:

Erster Vorsitzender: Stefan Decker
 
1. Schriftführer: Richard Istel 

1. Kassenwart: Nicole Rilling

2.Kassenwart: Rainer Höllwarth als Beisitzer und AH Fuchsmajor

1. Geschäftsführer: Jochen Jansen

2. Geschäftsführer: Stefan Banaszak

 

Der Beirat:

Gerhard Moog

German Grupp

Karl Unmuth

Jens Schwekendiek

Hans Rümmelin

Rainer Höllwarth (AH Fuchsmajor)

Jürgen Fuchs

Rolf Bitzer     
 

Die Kassenprüfer:

Gerhard Moog

German Grupp


Webmaster:  Stefan Banaszak & Aktivitas


Die Ehrenmitglieder:

Prof. Dr. Hans Herfeld in memoriam
Prof. Dr. Wilhelm Pauckner in memoriam
Gerhard Moog


Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


 Verein Eichenkranz e.V.

Circle of friends and promoting association of the Leather Institute German Tanners' School Reutlingen and all tanners worldwide

Reutlingen - Leather - Tanners' School and the Eichenkranz

These five terms have grown increasingly into a cohesive unit over the past four decades, demonstrating the link between tradition, technical expertise and a unique system of training. The Eichenkranz Association, which has traditionally played an instrumental role in this process, consolidates international affiliation to the Leather Institute German Tanners' School Reutlingen.

The Eichenkranz Association is entered in the official Register of Associations as the Support Association and Friends of the Leather Institute German Tanner’s School Reutlingen. Its function is to provide a framework of support primarily for the students enrolled at the teaching, testing and research institute. Its support comes primarily from its around 260 members around the globe, who as a rule are themselves former students.

Alongside the German leather industry and the leather and skin trade, the Association enjoys generous support from the chemical industry.

Although on a smaller scale, the Association also receives support from industrial partners in Austria, Switzerland, Holland, Italy and other countries. The fundamental objectives of the Association are, for example, technical support as well as outings to leather trade fairs or company visits.

The Association is particularly proud of the international structure of its membership, and primarily of its active students who originate in some cases from up to twelve different countries and are brought together under the auspices of the Association.

The many benefits offered by the Association to its students include financial backing, fellowship and a broad range of different activities. Annual highlights include in particular the Tanner's Baptism and Charter Day.


Chronicle of the association Eichenkranz e.V.

19.07.1889   Establishment of the Eichenkranz in Freiberg / Saxony at the formerly Tanning School Freiberg.

19.07.1939   Dissolution of the Eichenkranz and combustion of the association flag. 50 years was the Eichenkranz young!

31.05.1956   Reestablishment of the Eichenkranz in Reutlingen at the West Germans Tanning School.

20.10.1979   Foundation festival of the new Eichenkranz.

02.07.1982   Registration in the register of association at the district court Reutlingen No. 548. The Eichenkranz is a e.V. (registered association).